Über uns

Kruut un Smook, das ist Plattdeutsch und bedeutet Gewürz und Rauch. Genau das, was man für ein gutes Stück Fleisch braucht. Mit Kruut un Smook haben wir tolle BBQ Rubs, leckere Pfeffer- und Salzmischungen und weitere Gewürzhighlights im Angebot. Wir sind experimentierfreudig und offen für Neues.

Kruut un Smook macht eine Reise um die Welt, zusammen erleben wir wie man in Namibia, Brasilien oder Spanien sein Fleisch isst.

Benedict Peters

Geschäftsführer

Wie alles begann

Als begeisterte Griller saßen wir mit unseren Freunden in einer lauen Sommernacht am Grill, dann kam die Idee: Lass uns selber Gewürze machen!

Nach langem Tüfteln und viel Recherche können wir nun eine Gewürzpalette präsentieren, die einzigartig ist. Auf der ganzen Welt haben wir Vorschläge gesammelt und haben noch etwas experimentiert. Der Plan jetzt: um die Welt fliegen und alle Gewürze in ihren Herkunftsländern zubereiten und die Leute treffen, die uns inspiriert haben. Mit wenig Salz und wenig Zucker!

Zwei begeisterte Hobbyköche auf einer Reise durch Geschmack, Vielfalt und viel gutem Essen!

Robin Helbing

Geschäftsführer

Nachhaltigkeit

In Hamburg entwickelt und mischt Kruut un Smook die Gewürzmischungen, dann geht es in eine Werkstatt für Menschen mit erworbener Behinderung und geistiger Erkrankung, die unsere Produkte liebevoll abgefüllen und bekleben. Die Unterstützung der sozialen Arbeitsplätze ist nur ein Part mit dem Kruut un Smook die Welt ein Stück besser machen will. Wir kaufen in Deutschland hochwertige Gewürze ein, auch die Verpackung kommt aus Deutschland und Österreich. Unsere Dosen sind wiederverwendbar, zum Beispiel als Spardose oder Stifthalter.  So vermeiden wir Müll! Unsere Gewürzmischungen sind frei von Zusatzstoffen und chemischen Geschmacksverstärkern. Es ist das drin, was ein gutes Stück Fleisch braucht: natürlicher Geschmack!