China Bowl

Eine fantastische Variation einer klassichen China Bowl. Unsere Freunde von Buddy Diner haben sich mit unserem neuen Ras El Hanout ausgetobt und folgendes ist dabei herausgekommen! Probiert es selbst!

Zutaten für 2 Personen
Dauer: ca. 45 Minuten

Zutaten:

200 g Chinesische Eiernudeln
200 g Hähnchenbrust
4 EL RAS EL HANOUT
2 Eier
100 g Salzstangen
20 g Petersilie
20 g Schnittlauch
20 g geröstete Kichererbsen

50 g Gurke
50 g Radischen
80 g Kirschtomaten
1 Apfel
3 EL Olivenöl
2 EL Salz
½ Zitrone

Zutaten für 2 Personen
Dauer: ca. 45 Minuten

Anleitung:

1. Die Nudeln in Salzwasser garen und abtropfen. In einer Pfanne 2 Eier aufschlagen. Nach kurzer Zeit die Nudeln dazu geben und solange verrühren bis die Eiernudeln leicht angebrannt sind.

2. Hähnchenbrust in dünne kurze Scheiben schneiden und kräftig mit der RAS EL HANOUT Gewürzmischung einreiben. Das Fleisch jetzt in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig goldbraun anbraten. 

3. Tomaten, Gurke, Radieschen in dünne Scheiben schneiden.

4. Nudeln in die Bowl geben, dann an der Seite die Salzstangen aufstellen und ringsherum die grob geschnittene Petersilie und den Schnittlauch verteilen. An einer Seite der Bowl das Fleisch schichten und mittig auf die Nudeln, die Kichererbsen verteilen. Das in Scheiben geschnittene Gemüse abwechselnd in der Bowl schräg aufeinander legen.

5. Als Beilage einen Apfel in kleine Scheiben schneiden und eine kleine Schale mit Kichererbsen dazu stellen. Mit der Zitrone dekorieren.

NEU

Kochen und Backen

Ras el Hanout

2,49 8,49 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand